Ingenieure der Versorgungstechnik

der IDV - unser Alumniverein

Hände Geschäftspartner

Der IDV wurde 1975 an der Hochschule München in der Fakultät 05 gegründet, um die Aus- und Fortbildung in der Energie- und Gebäudetechnik zu fördern. Der IDV fördert mit seinen Angeboten, wie z. B. den regelmäßigen Fachvorträgen, die Verbindung zwischen den Ingenieuren in der Praxis und den Studierenden und Lehrenden.


Veranstaltungskalender Wintersemester 2017/2018


Die Tätigkeit des IDV umfasst...


  • Fachliche Fortbildung durch Vorträge und Seminare
  • Förderung von Lehre und Forschung durch Zusammenarbeit mit den Hochschulen - insbesondere mit der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik der Hochschule München
  • Erfahrungsaustausch mit Kollegen
  • Aufklärungsarbeit für Nichttechniker durch neutrale Stellungnahmen oder Publikationen
  • Veröffentlichungen über aktuelle Themen der Energie- und Gebäudetechnik
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachgremien oder Vereinen, die der Energie- und Gebäudetechnik verbunden sind


Der Verein...


  • ist als gemeinnützig anerkannt
  • ermöglicht die Lösung von Aufgaben, die ein Einzelner nicht bewältigen kann
  • bietet eine Plattform für den zur Fortbildung notwendigen Erfahrungsaustausch
  • intensiviert die Bindung zwischen Ingenieuren und der Praxis, dem Lehrenden, den Studenten und den Praktikanten


Wollen Sie in Kontakt bleiben mit "Ihrer Hochschule", wenden Sie sich bitte an uns.



Jahresbeitrag


  • für Einzelmitglieder: 25,- €
  • für Firmenmitgliedschaften: 80,- €
  • für Studenten: 5,- €


INGENIEURE DER VER- SORGUNGSTECHNIK e.V
Dipl.-Ing. (FH) Alexander Lyssoudis
alyss@ibhls.de

Vorsitzender:
Prof. Dr. Martin Ehlers
Hochschule München
Versorgungs- und Gebäudetechnik

Geschäftsführer und Schatzmeister: Dipl.-Ing. (FH) Alexander Lyssoudis Klosterstraße 6
85221 Dachau

Bankverbindung:
Sparkasse Landsberg/Dießen
Kto. 354696
BLZ 700 520 60